Blog

Naturschutzturm Berliner Nordrand

Der Naturschutzturm – nicht in Schieflage

Die Presse meldete kürzlich, dass der Naturschutzturm der Deutschen Waldjugend in Schieflage geraten sei, ähnlich wie der schiefe Turm von Pisa, weil sich unter dem Fundament Fließsand aus der Eiszeit bewegt habe. Doch das...

Lichtgrenze Bernauerstraße

Filmprojektion auf die Wand des ehemaligen Grenzturms

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „25 Jahre Mauerfall, im Hier und Jetzt angekommen!?“ bietet die Deutsche Waldjugend eine filmische Annäherung für Kinder und Jugendliche an das Lebensgefühl mit und hinter der Mauer. Die Veranstaltung beginnt...

Flagge Japan

Besuch aus Japan am Naturschutzturm

Kizuna bedeutet Band oder Verbindung und somit auch Verbindung in Freundschaft zwischen unseren Völkern. Am Freitag, dem 1. August 2014, besuchen sechs Jugendliche (16 bis 18 Jahre jung) auf Einladung der Organisation Kizuna in...

Langer Tag der StadtNatur

Langer Tag der StadtNatur

Zum achten Mal veranstaltet die Stiftung Naturschutz Berlin 2014 den langen Tag der StadtNatur und bietet in Zusammenarbeit mit vielen Einrichtungen 500 Veranstaltungen an 150 Orten an. Auch die Deutsche Waldjugend macht mit und...

Radfahrer

Mauerstreifzug mit Michael Cramer

Die Berliner Abgeordnetenhausfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN lädt unter der Leitung des Europa-Abgeordneten Michael Cramer auch in diesem Jahr wieder zu den „Mauerstreifzügen“ ein. Das Jahr 2014 ist ein besonderes, weil wir uns in...

Deutsches Historisches Museum Berlin

25 Jahre Deutsches Historisches Museum

Aus Anlass des 25-jährigen Bestehens des Deutschen Historischen Museums (DHM) wird am Freitag, dem 24. Februar 2012, um 11.00 Uhr eine Baumpflanzung von fünf Lärchen (fünf mal fünf Jahre), Baum des Jahres 2012, in...