Veranstaltungen

Seifenblasen
  • Sa
    27
    Jun
    2015
    15:00 - 24:00 UhrNaturschutzturm

    Der Naturschutzturm wird 25 Jahre alt.

    15:30 Uhr:
    Geocaching für Waldzwerge mit Lysann und André

    15:30 Uhr:
    Führung rund um den Turm

    16:00 Uhr:
    Dachs-Zeichnerin Elinor Weise und Autorin Martina Rellin gestalten heiter-kreative 20 Minuten für alle – lasst Euch von Euren eigenen Möglichkeiten einfach überraschen!

    16:30 Uhr:
    Führung rund um den Turm

    17:00 Uhr:
    Geocaching für Baumriesen mit Lysann und André

    17:00 Uhr:
    "Mach mit mit Merengue", ein fröhlicher Tanz, den man mit Eveline Prillwitz auch in einer halben Stunde erlernen kann.

    17:30 Uhr:
    "Wir treffen uns in der Natur" – vom heimlichen und unheimlichen Liebesglück. Lesung für Erwachsene von Martina Rellin mit ihren Büchern.

    ab 18:30 Uhr:
    Planetão spielen brasilianische Musik zwischen Bossa Nova, Samba und Tropicalismo und internationale Standards gemixt mit einem Hauch Brasiljazz.

    ab 22:00 Uhr:
    Elektronische Klänge verzaubern den Naturschutzturm - tanzbare Musik für eine laue Sommernacht.

    Weitere Infos gibt es unter turm-ohne-grenze.de.

  • Sa
    21
    Nov
    2015
    ab 14:00 UhrNaturschutzturm

    Der Bundesweite Vorlesetag ist eine gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung.

    Dr. Alexander Holmer als "Bahner" hat diese Idee in die SDW eingebracht. Weitere Infos gibt es hier.

  • Sa
    12
    Mrz
    2016
    15:00 UhrNaturschutzturm

    Vorstellung der neuen Projekte am Naturschutzturm: Am 12. März werden die Projekte und Termine für den Frühling bekannt gegeben.

    Ab 18. März 2016 finden am Naturschutzturm wöchentlich Aktionen für Kinder statt. Junge, engagierte Ehrenamtliche bringen den Kindern beim gemeinsamen Gärtnern, Bodendurchwühlen, Spielen, Kochen und Bauen die Natur näher. Interessierte Kinder/-gruppen können sich zu den Veranstaltungen anmelden. - Das Programm zur Auftaktveranstaltung im PDF-Format ist hier zu finden.

  • Fr
    18
    Mrz
    2016
    15:00 - 18:00 UhrNaturschutzturm

    Für Kinder: Frühjahrsboten (Frühblüher, Vogelbalz und vieles mehr) [Hinweise].

  • Fr
    25
    Mrz
    2016
    Sa
    26
    Mrz
    2016
    ab 16:00 UhrRevierförsterei Krampnitz

    Übernachten in Kothen und Jurten auf der Wiese an der Revierförsterei Krampnitz am Rande des Königswaldes von Potdam, Verpflegung vom Lagerfeuer und vieles mehr:

    Im Rahmen unseres 26. Osterzeltlagers am Rande des Potsdamer Königswaldes laden wir interessierte junge Leute zur "Schnuppernacht" auf der Wiese an der Revierförsterei Krampnitz ein. Wir übernehmen die Betreuung. Pro Nacht und Nase berechnen wir 10,- EUR. - Weitere Infos zum Zeltlager und zur "Schnuppernacht" inklusive Anmeldeformular findest du auf unserem Plakat zum 26. Osterzeltlager (PDF-Datei).

    Die Revierförsterei befindet sich im Rotkehlchenweg in Krampnitz an der Bundesstraße B2 zwischen Potdam und Berlin-Spandau, Abzweig Richtung Sacrow. Bus 697 bis Haltestelle Potsdam, Rotkehlchenweg oder Bus 638 bis Haltestelle Potsdam, Krampnitzsee und etwa 10 Minuten Fußweg.

  • Sa
    26
    Mrz
    2016
    15:00 UhrRevierförsterei Krampnitz

    Im Rahmen unseres 26. Osterzeltlagers am Rande des Potsdamer Königswaldes laden wir alle interessierten Kinder mit ihren Eltern zu einem Besuchsnachmittag auf dem Zeltlagerplatz an der Revierförsterei Krampnitz ein. - Weitere Infos zum Zeltlager und auch zur "Schnuppernacht" findest du auf unserem Plakat zum 26. Osterzeltlager (PDF-Datei).

    Die Revierförsterei befindet sich im Rotkehlchenweg in Krampnitz an der Bundesstraße B2 zwischen Potdam und Berlin-Spandau, Abzweig Richtung Sacrow. Bus 697 bis Haltestelle Potsdam, Rotkehlchenweg oder Bus 638 bis Haltestelle Potsdam, Krampnitzsee und etwa 10 Minuten Fußweg.

  • Sa
    26
    Mrz
    2016
    So
    27
    Mrz
    2016
    ab 16:00 UhrRevierförsterei Krampnitz

    Übernachten in Kothen und Jurten auf der Wiese an der Revierförsterei Krampnitz am Rande des Königswaldes von Potdam, Verpflegung vom Lagerfeuer und vieles mehr:

    Im Rahmen unseres 26. Osterzeltlagers am Rande des Potsdamer Königswaldes laden wir interessierte junge Leute zur "Schnuppernacht" auf der Wiese an der Revierförsterei Krampnitz ein. Wir übernehmen die Betreuung. Pro Nacht und Nase berechnen wir 10,- EUR. - Weitere Infos zum Zeltlager und zur "Schnuppernacht" inklusive Anmeldeformular findest du auf unserem Plakat zum 26. Osterzeltlager (PDF-Datei).

    Die Revierförsterei befindet sich im Rotkehlchenweg in Krampnitz an der Bundesstraße B2 zwischen Potdam und Berlin-Spandau, Abzweig Richtung Sacrow. Bus 697 bis Haltestelle Potsdam, Rotkehlchenweg oder Bus 638 bis Haltestelle Potsdam, Krampnitzsee und etwa 10 Minuten Fußweg.

  • Fr
    01
    Apr
    2016
    15:00 - 18:00 UhrNaturschutzturm

    Für Kinder: Frühjahrsboten (Frühblüher, erster Blattaustrieb, Vogelbalz, Insektenpaarung, Beete einrichten und vieles mehr) [Hinweise].

  • Fr
    08
    Apr
    2016
    15:00 - 18:00 UhrNaturschutzturm

    Für Kinder: Schnitzeljagd im Wald [Hinweise].

  • Fr
    15
    Apr
    2016
    15:00 - 18:00 UhrNaturschutzturm

    Für Kinder: Upcycling - was wir aus "Müll" noch so alles bauen können [Hinweise].

  • Fr
    22
    Apr
    2016
    15:00 - 18:00 UhrNaturschutzturm

    Für Kinder: Upcycling - was wir aus "Müll" noch so alles bauen können [Hinweise].

  • Fr
    29
    Apr
    2016
    15:00 - 18:00 UhrNaturschutzturm

    Für Kinder: Was krabbelt und lebt im Garten? Entdeckungstour Gartenpflege [Hinweise].

  • Fr
    06
    Mai
    2016
    15:00 - 18:00 UhrNaturschutzturm

    Für Kinder: Schleichen wie ein Fuchs im Wald - erleben wie die Tiere dort leben [Hinweise].

  • Fr
    13
    Mai
    2016
    15:00 - 18:00 UhrNaturschutzturm

    Kinder in der Natur: Was man aus Blüten alles zaubern kann [Hinweise]. - Mit Molly, dem Waschbären.

  • Fr
    20
    Mai
    2016
    15:00 - 18:00 UhrNaturschutzturm

    Kinder in der Natur: Rallye im Wald [Hinweise].

  • Fr
    27
    Mai
    2016
    15:00 - 18:00 UhrNaturschutzturm

    Kinder in der Natur: Bäume und Pflanzen, Triebe und Blätter erkennen, riechen, schmecken [Hinweise]. - Mit Molly, dem Waschbären.

  • Fr
    03
    Jun
    2016
    15:00 - 18:00 UhrNaturschutzturm

    Kinder in der Natur: Waschbär Molly kommt wieder an den Turm. Zusätzlich Jonglier-Workshop [Hinweise].

  • So
    05
    Jun
    2016
    10:00 - 13:00 UhrNaturschutzturm

    Für Familien und Kinder: Erleben, beobachten und experimentieren, um Zusammenhänge zu begreifen: Am Tag der Umwelt wollen wir Insekten in ihrem Lebensraum beobachten und kennen lernen. Mit Kescher, Klopfschirm und Exhaustor durchstreifen wir das Gelände am Naturschutzturm und untersuchen mit der Lupe oder mikroskopieren, um mehr über die winzigen Sechsbeiner unseres Planeten zu erfahren.

    Dies ist der Auftakt zur Gründung einer Insektenforschergruppe am Naturschutzturm für Kinder und Jugendliche. Ein Projekt von Diplom-Biologin Nadine Weiß, DWJ - Naturschutzturm e.V. und Entomologische Gesellschaft Orion Berlin gegr. 1890 e.V. - Das Plakat zur Veranstaltung (pdf) ist hier zu finden.

  • Fr
    10
    Jun
    2016
    15:00 - 18:00 UhrNaturschutzturm

    Kinder in der Natur: Slackline-Parcours und Jonglieren im Wald [Hinweise].

  • Fr
    17
    Jun
    2016
    15:00 - 18:00 UhrNaturschutzturm

    Kinder in der Natur: Wir "zaubern" Leckereien mit Kräutern [Hinweise].

  • Fr
    24
    Jun
    2016
    15:00 - 18:00 UhrNaturschutzturm

    Kinder in der Natur: Ästhetische Spiele im Wald [Hinweise].

  • Sa
    25
    Jun
    2016
    ab 15:00 UhrNaturschutzturm

    Sommerfest der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald. - Die Deutsche Waldjugend - Naturschutzturm e.V. ist mit Angeboten für Kinder und Familien dabei. Auch die Berliner Waldschule mit Waldmuseum der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, Landesverband Berlin e.V. ist vertreten.

  • Fr
    01
    Jul
    2016
    15:00 - 18:00 UhrNaturschutzturm

    Kinder in der Natur: Wir lernen Schnecken, Insektenlarven und Einzeller aus unserem Teich kennen - Keschern und Mikroskopieren [Hinweise].

  • Sa
    02
    Jul
    2016
    15:00 - 18:00 UhrBerliner Waldmuseum mit Waldschule Grunewald

    Waldmuseumsfest u.a. mit Waschbär Molly, klettern zwischen den Bäumen und Insektenerkundungen auf der Wiese mit der Deutschen Waldjugend vom Naturschutzturm, Baumscheiben sägen, schnitzen, Baumscheibenpuzzle herstellen, Gestalten mit Naturmaterialien, Waldgarten-Rallye, Besichtigung der Buchenpflanzungen, Vorführung der Jugendfeuerwehr Hermsdorf-Lübars, Verkauf von Holzschnitzereien, Falknerin mit ihrem Greifvogel. Freier Eintritt ins Waldmuseum. Das Berliner Waldmuseum mit Waldschule Grunewald befindet sich im Königsweg 4, Jagen 57, 14193 Berlin.

  • Fr
    08
    Jul
    2016
    15:00 - 18:00 UhrNaturschutzturm

    Kinder in der Natur: Spielen im Wald und Spielzeuge aus Resten selbst basteln [Hinweise].

  • Fr
    15
    Jul
    2016
    15:00 - 18:00 UhrNaturschutzturm

    Kinder in der Natur: Wir "zaubern" Leckereien mit Kräutern [Hinweise].

  • Sa
    16
    Jul
    2016
    15:00 - 20:00 UhrNaturschutzturm

    Sommerfest am Naturschutzturm: Natur im Spiel mit Waschbär Molly und vielen weiteren spannenden Aktivitäten für Kinder und Jugendliche.

  • Sa
    16
    Jul
    2016
    So
    17
    Jul
    2016
    Sa. 20:00 - So. 14:00 UhrNaturschutzturm

    Schnuppernacht nach Anmeldung: Vor den Sommerferien ein Wochenende in der Natur verbringen und den Sommer feiern, Zelten am Naturschutzturm, Abenteuer und Verpflegung vom Lagerfeuer, Nachtwanderung, gemeinsames Musizieren und Geschichten erzählen am Lagerfeuer, in Kothen und Jurten auf der Wiese am Naturschutzturm übernachten.

  • Fr
    22
    Jul
    2016
    15:00 - 18:00 UhrNaturschutzturm

    Kinder in der Natur: Wir verschönern das Gelände und spielen am Turm [Hinweise].

  • Fr
    29
    Jul
    2016
    15:00 - 18:00 UhrNaturschutzturm

    Kinder in der Natur: Alles aus der Natur [Hinweise].

  • Fr
    05
    Aug
    2016
    15:00 - 18:00 UhrNaturschutzturm

    Kinder in der Natur: Kreative Spiele draußen [Hinweise].

  • So
    07
    Aug
    2016
    19:00 - 19:25 UhrZu Hause oder bei Freunden

    Fernseh-Reportage "Wilde Berliner" (Teil 6) - Von molligen Bären (mit Waschbär Molly am Naturschutzturm) und angesagten Bienen im rbb Fernsehen:

    Waschbären im Wohnzimmer? Die meisten würden sie nicht mal im Garten wollen! Ganz anders Gaby Müller (50), die mit gleich vier Waschbären zusammenlebt. Die Neuköllnerin sieht sich als Vermittlerin zwischen Mensch und Waschbär. Gemeinsam mit Waschbär Molly veranstaltet sie spannende Erlebnistage für Berliner Stadtkinder.

  • Fr
    12
    Aug
    2016
    15:00 - 18:00 UhrNaturschutzturm

    Kinder in der Natur: Insekten beobachten und kennen lernen [Hinweise].

  • Fr
    19
    Aug
    2016
    15:00 - 18:00 UhrNaturschutzturm

    Kinder in der Natur: Spurensuche - Wie war das hier bei uns? [Hinweise].

  • Fr
    26
    Aug
    2016
    15:00 - 18:00 UhrNaturschutzturm

    Kinder in der Natur: Bei der Gartenpflege Tiere entdecken und reife Früchte ernten [Hinweise].

  • Fr
    02
    Sep
    2016
    15:00 - 18:00 UhrNaturschutzturm

    Kinder in der Natur: Wir ernten unsere Kartoffeln und probieren verschiedene Kartoffelgerichte mit den drei Kartoffelsorten aus [Hinweise].

  • Fr
    09
    Sep
    2016
    15:00 - 18:00 UhrNaturschutzturm

    Kinder in der Natur: Mit pflanzlichen Farbstoffen peppen wir unsere Klamotten kreativ auf (bitte weiße / helle Baumwoll-Klamotten mitbringen) [Hinweise].

  • Fr
    16
    Sep
    2016
    15:00 - 18:00 UhrNaturschutzturm

    Kinder in der Natur: Bauen mit Holz [Hinweise].

  • Fr
    23
    Sep
    2016
    15:00 - 18:00 UhrNaturschutzturm

    Kinder in der Natur: Gemeinsam untersuchen wir, was in den verschiedenen Böden lebt und lernen mehr über die "dünne Haut der Erde" [Hinweise].

  • Fr
    30
    Sep
    2016
    15:00 - 18:00 UhrNaturschutzturm

    Kinder in der Natur: Wir nutzen Pflanzen, die sich zum trocknen eignen und basteln damit bunte Sträuße oder Gestecke [Hinweise].

  • Mo
    03
    Okt
    2016
    14:00 - 17:00 UhrNaturschutzturm

    "Wir bemalen den Waldjugendweg". - Kreidefest am Tag der Deutschen Einheit, zusammen mit der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, Berlin: Jonglieren, Balancieren, Tiermasken basteln, Stockbrot backen und andere Spielangebote für Familien und Kinder.

  • Mo
    17
    Okt
    2016
    14:00 - 18:00 UhrNaturschutzturm

    Kinder in der Natur: Kürbissuppe über dem Feuer kochen [Hinweise].

  • Mi
    26
    Okt
    2016
    10:00 - 15:00 UhrNaturschutzturm

    Im Rahmen der FerienUni Oberhavel 2016 lernen wir Jonglieren mit Bällen, Keulen und Tüchern, basteln selber Jonglierbälle und Balancieren auf Slacklines. Der Kurs findet am Naturschutzturm in Bergfelde statt. Die Kinder werden vom Dozenten oder anderen erwachsenen Begleitpersonen von der FerienUni zum Naturschutzturm und nach der Veranstaltung wieder zur FerienUni gebracht. Mittags wird gegrillt (bitte bringt euch Grillsachen mit). - Weitere Infos zur Veranstaltung und Buchung gibt es hier.

  • Do
    27
    Okt
    2016
    10:00 - 15:00 UhrNaturschutzturm

    Im Rahmen der FerienUni Oberhavel 2016 lernen wir geheimnisvolle Lebewesen in besonderen Lebensräumen kennen, bauen Exhaustoren und machen Beobachtungen mit Lupe und Stereomikroskop. Der Kurs findet am Naturschutzturm in Bergfelde statt. Die Kinder werden vom Dozenten oder anderen erwachsenen Begleitpersonen von der FerienUni zum Naturschutzturm und nach der Veranstaltung wieder zur FerienUni gebracht. Mittags wird gegrillt (bitte bringt euch Grillsachen mit). - Weitere Infos zur Veranstaltung und Buchung gibt es hier.

  • Fr
    28
    Okt
    2016
    10:00 - 15:00 UhrNaturschutzturm

    Wilde Tiere auf allen Vieren - Spurensuche im Wald: Im Rahmen der FerienUni Oberhavel 2016 lernen wir das heimliche Leben von Waschbär Molly kennen. Der Kurs findet am Naturschutzturm in Bergfelde statt. Die Kinder werden vom Dozenten oder anderen erwachsenen Begleitpersonen von der FerienUni zum Naturschutzturm und nach der Veranstaltung wieder zur FerienUni gebracht. Mittags wird gegrillt (bitte bringt euch Grillsachen mit). - Weitere Infos zur Veranstaltung und Buchung gibt es hier.

  • Do
    10
    Nov
    2016
    15:00 - 18:00 UhrNaturschutzturm

    Netti und andere Mitglieder der Deutschen Waldjugend basteln mit euch eigene Laternen am Naturschutzturm, zum Beispiel für den Martinsumzug (auch ohne Anmeldung).

  • Sa
    12
    Nov
    2016
    13:00 - 18:00 UhrNaturschutzturm

    Adventsgestecke aus Naturmaterialien mit selbst gerollten Bienenwachskerzen basteln [Hinweise].

  • Fr
    18
    Nov
    2016
    15:00 - 18:00 UhrNaturschutzturm

    Adventsgestecke aus Naturmaterialien mit selbst gerollten Bienenwachskerzen basteln [Hinweise].

  • Fr
    25
    Nov
    2016
    15:00 - 18:00 UhrNaturschutzturm

    Achtung: Die Veranstaltung fällt leider aus!

    Adventsgestecke aus Naturmaterialien mit selbst gerollten Bienenwachskerzen basteln [Hinweise].

  • Sa
    26
    Nov
    2016
    13:00 - 18:00 UhrForstamt Berlin-Tegel

    Traditioneller Adventsmarkt der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, Berlin im Forstamt Berlin-Tegel, Ruppiner Chaussee 78.

  • Di
    06
    Dez
    2016
    15:00 - 18:00 UhrNaturschutzturm

    Baumschmuck selbstgebastelt im Turm [Hinweise].

  • Fr
    06
    Jan
    2017
    14:00 - 17:00 UhrNaturschutzturm

    Wir basteln Futterstellen und lernen einheimische Vögel kennen [Hinweise].

  • Sa
    07
    Jan
    2017
    10:00 - 14:00 UhrNaturschutzturm

    Zählung der Wintervögel am Naturschutzturm für das gleichnamige Projekt des NABU. - Außerdem basteln wir Vogelfutterstellen und lernen einheimische Vögel kennen.

    Für die Zählung solltet ihr mindestens zwei Stunden Zeit einplanen. Letzter Start ist gegen 14:00 Uhr.

  • Fr
    14
    Apr
    2017
    Sa
    15
    Apr
    2017
    ab 16:00 UhrRevierförsterei Krampnitz

    Übernachten in Kothen und Jurten auf der Wiese an der Revierförsterei Krampnitz am Rande des Königswaldes von Potdam, Abenteuer mit Verpflegung vom Lagerfeuer und vieles mehr. Anmeldeformular per E-Mail an anmeldung [ät] naturschutzturm [punkt] de.

    Die Revierförsterei befindet sich im Rotkehlchenweg in Krampnitz an der Bundesstraße B2 zwischen Potdam und Berlin-Spandau, Abzweig Richtung Sacrow. Bus 697 bis Haltestelle Potsdam, Rotkehlchenweg oder Bus 638 bis Haltestelle Potsdam, Krampnitzsee und etwa 10 Minuten Fußweg.

  • Sa
    15
    Apr
    2017
    16:00 UhrRevierförsterei Krampnitz

    Im Rahmen unseres 27. Osterzeltlagers am Rande des Potsdamer Königswaldes laden wir alle interessierten Kinder mit ihren Eltern zu einem Besuchsnachmittag auf dem Zeltlagerplatz an der Revierförsterei Krampnitz ein. - Weitere Infos zum Zeltlager und auch zur "Schnuppernacht" findest du auf unserem Plakat zum 27. Osterzeltlager (PDF-Datei).

    Die Revierförsterei befindet sich im Rotkehlchenweg in Krampnitz an der Bundesstraße B2 zwischen Potdam und Berlin-Spandau, Abzweig Richtung Sacrow. Bus 697 bis Haltestelle Potsdam, Rotkehlchenweg oder Bus 638 bis Haltestelle Potsdam, Krampnitzsee und etwa 10 Minuten Fußweg.

  • Sa
    15
    Apr
    2017
    So
    16
    Apr
    2017
    ab 16:00 UhrRevierförsterei Krampnitz

    Übernachten in Kothen und Jurten auf der Wiese an der Revierförsterei Krampnitz am Rande des Königswaldes von Potdam, Abenteuer mit Verpflegung vom Lagerfeuer und vieles mehr. Anmeldeformular per E-Mail an [anmeldung [ät] naturschutzturm [punkt] de.

    Die Revierförsterei befindet sich im Rotkehlchenweg in Krampnitz an der Bundesstraße B2 zwischen Potdam und Berlin-Spandau, Abzweig Richtung Sacrow. Bus 697 bis Haltestelle Potsdam, Rotkehlchenweg oder Bus 638 bis Haltestelle Potsdam, Krampnitzsee und etwa 10 Minuten Fußweg.

  • Sa
    17
    Jun
    2017
    15:00 - 19:00 UhrBushaltestelle Hubertusweg / Naturschutzturm

    Vor dem Hintergrund des aktuellen Insektensterbens veranstaltet die Waldjugend zum diesjährigen Langen Tag der StadtNatur einen Tag beziehungsweise eine Nacht der Insekten am Naturschutzturm. Da es tag- und nachtaktive Arten gibt, wird die Veranstaltung aus zwei Teilen bestehen [Flyer zur Veranstaltung].

    Von 15:00 bis 19:00 Uhr können Kinder Insekten aus dem Teich keschern und näher betrachten. Die Besucher lernen die Insekten auf dem Gelände kennen und erfahren mehr über ihre Lebensweise. - Die Besucher werden um 14:44 Uhr an der Bushaltestelle Hubertusweg (Bus 125) abgeholt und von dort aus zum Naturschutzturm geführt.

  • Sa
    17
    Feb
    2018
    10:00 - 16:00 UhrKünstlerhof Frohnau

    Hiermit möchten wir Sie und ihre Kinder ab 10 Jahren herzlich einladen, an unserem kleinen Forsteinsatz am „Künstlerhof Frohnau“ teilzunehmen. Es geht hauptsächlich um Aufräumarbeiten nach dem Entfernen von Sturmschäden. Verpflegung gibt es vor Ort. - Wetterfeste Kleidung und stabile Schuhe nicht vergessen!

  • Mo
    26
    Mrz
    2018
    Mo
    02
    Apr
    2018
    ganztägigPotsdam-Krampnitz

    Anmeldung bis 18.03.2018 bei Mücke.

  • So
    10
    Jun
    2018
    11:00 - 18:00 UhrNaturschutzzentrum Ökowerk Berlin

    Weitere Infos auf der Website des Naturschutzzentrum Ökowerk Berlin e.V.

  • Sa
    16
    Jun
    2018
    12:00 - 19:00 UhrZum Schmetterlingshorst 2, 12557 Berlin-Müggelheim

    Mitglieder der Deutschen Waldjugend bieten dieses Jahr kleine Projekte zum Mitmachen in der Natur an (Spielen, Basteln, Rätseln). Dabei möchten wir Besuchern an diesem Tag einen Einblick in das breite Spektrum unserer Arbeit mit Kindern und Jugendlichen geben und sowohl kreativ als auch spielerisch Natur entdecken und uns darin erfahren. Neben dieser bunten Vielfalt an Aktivitäten gibt es auch noch die Möglichkeit sich auf eine Entdeckungsreise in die Welt der Waschbären zu begeben. Eine kleine Ausstellung verrät viel Wissenswertes. Für Fragen hat unsere Waschbärexpertin Gaby immer ein offenes Ohr. Waschbär Molly wird ebenfalls vor Ort sein und freut sich auf euren Besuch.

    Die Veranstaltung wird im Rahmen des Langen Tag der StadtNatur angeboten. Ticket-Infos gibt es bei der Stiftung Naturschutz Berlin. Die Veranstaltung findet im Schmetterlingshorst in Berlin-Müggelheim statt.

  • So
    17
    Jun
    2018
    11:00 - 12:30 UhrBerlin-Frohnau, Bushaltestelle Hubertusweg

    Spaziergang mit spannenden Geschichten unter dem Titel "Frohnauer Wald - Gartendenkmal und Urwald", Treffpunkt Oranienburger Chaussee (B96), Bushaltestelle Hubertusweg (Bus 125) um 11:00 Uhr. Dieser Wald gehört auch zum Naturpark Barnim, der sich über Brandenburg bis Berlin erstreckt und ist sogar ein eingetragenes Gartendenkmal. Für die Gegenwart ist hier ein Zustand ehemaliger Städtebauentwicklung erhalten, der wohl als einmalig bezeichnet werden muss. Die heutigen Waldwege wurden 1908 in Windungen als Straßen an natürliche Höhenunterschiede angepasst., fast ein Irrwald. Zum Glück ist dieser nördliche Teil nie besiedelt worden und entwickelt sich als Referenzfläche zum Urwald. Verschiedene Waldformen treffen wir hier an, auch den jungen Grenzwald. Ein Spaziergang mit spannenden Geschichten.

    Die Veranstaltung wird im Rahmen des Langen Tag der StadtNatur angeboten. Ticket-Infos gibt es bei der Stiftung Naturschutz Berlin.

  • Sa
    08
    Sep
    2018
    11:00 UhrBerlin-Frohnau, Bushaltestelle Hubertusweg

    Außergewöhnlich: Ein Wald als Gartendenkmal. Frohnau ist nach dem Vorbild der englischen Gartenstadtbewegung entworfen worden und sollte eigentlich viel größer werden. Zum Tag des offenen Denkmals bieten wir eine Spaziergang mit spannenden Geschichten unter dem Titel "Frohnauer Wald - Gartendenkmal und Urwald", Treffpunkt Oranienburger Chaussee (B96), Bushaltestelle Hubertusweg (Bus 125) um 11:00 Uhr.

    Die heutigen Waldwege wurden vom Landschaftsarchitekten Ludwig Lesser als Straßen - in Windungen an natürliche Höhenunterschiede angepasst - für eine geplante, doch nie realisierte Siedlung angelegt. Jetzt entwickelt sich dieser Frohnauer Forst zum Urwald. Der Wald mit früherer Grenzgeschichte gehört auch zum Naturpark Barnim, der sich über Brandenburg bis Berlin erstreckt. Guido Graf Henkel Fürst von Donnersmarck, durch Besitz von Kohlegruben und Stahlhütten in Schlesien einer der reichsten Männer seiner Zeit, kaufte das Areal dem Baron Werner von Veltheim ab. Der Verkaufspavillon von 1908, wo Frohnau seinen Anfang nahm, befindet sich heute im Künstlerhof Frohnau und wird besichtigt. - Im Anschluss bietet sich die Gelegenheit zum Besuch der Ateliers im Künstlerhof am 26. Tag der offenen Tür.

  • So
    09
    Sep
    2018
    11:00 UhrBerlin-Frohnau, Bushaltestelle Hubertusweg

    Außergewöhnlich: Ein Wald als Gartendenkmal. Frohnau ist nach dem Vorbild der englischen Gartenstadtbewegung entworfen worden und sollte eigentlich viel größer werden. Zum Tag des offenen Denkmals bieten wir eine Spaziergang mit spannenden Geschichten unter dem Titel "Frohnauer Wald - Gartendenkmal und Urwald", Treffpunkt Oranienburger Chaussee (B96), Bushaltestelle Hubertusweg (Bus 125) um 11:00 Uhr.

    Die heutigen Waldwege wurden vom Landschaftsarchitekten Ludwig Lesser als Straßen - in Windungen an natürliche Höhenunterschiede angepasst - für eine geplante, doch nie realisierte Siedlung angelegt. Jetzt entwickelt sich dieser Frohnauer Forst zum Urwald. Der Wald mit früherer Grenzgeschichte gehört auch zum Naturpark Barnim, der sich über Brandenburg bis Berlin erstreckt. Guido Graf Henkel Fürst von Donnersmarck, durch Besitz von Kohlegruben und Stahlhütten in Schlesien einer der reichsten Männer seiner Zeit, kaufte das Areal dem Baron Werner von Veltheim ab.

    Der Verkaufspavillon von 1908, wo Frohnau seinen Anfang nahm, befindet sich heute im Künstlerhof Frohnau und wird besichtigt. - Im Anschluss bietet sich die Gelegenheit zum Besuch der Ateliers im Künstlerhof am 26. Tag der offenen Tür.

  • Sa
    25
    Mai
    2019
    16:00 - 17:30 UhrBerlin-Reinickendorf, Oranienburger Chaussee, Bushaltestelle Hubertusweg

    Auf einem Naturspaziergang für die ganze Familie von der Bushaltestelle Hubertusweg (Bus 125) zum Künstlerhof Frohnau erfährt jeder mehr über die wunderbare Welt der Insekten und Spinnen; möglichst Lupen mitbringen.

    Die Veranstaltung wird im Rahmen des Langen Tag der StadtNatur in Kooperation mit der Deutschen Waldjugend und der Entomologischen Gesellschaft ORION Berlin gegr. 1890 e.V. angeboten. Ticket-Infos gibt es bei der Stiftung Naturschutz Berlin.

  • So
    26
    Mai
    2019
    10:00 - 11:30 UhrBerlin-Reinickendorf, Oranienburger Chaussee, Bushaltestelle Hubertusweg

    Dieser Wald gehört auch zum Naturpark Barnim, der sich über Brandenburg bis Berlin erstreckt und ist sogar ein eingetragenes Gartendenkmal. Für die Gegenwart ist hier ein Zustand ehemaliger Städtebauentwicklung erhalten, der wohl als einmalig bezeichnet werden muss. Die heutigen Waldwege wurden 1908 in Windungen als Straßen an natürliche Höhenunterschiede angepasst, fast ein Irrwald. Als Referenzfläche entwickelt sich hier ein Urwald.

    Die Veranstaltung wird im Rahmen des Langen Tag der StadtNatur angeboten. Ticket-Infos gibt es bei der Stiftung Naturschutz Berlin.

  • So
    07
    Jul
    2019
    10:00 UhrBahnhof Bergfelde / Brückenstraße

    Vielfalt der biologischen Arten, auch Biodiversität: Von den weltweit geschätzt acht Millionen Tier- und Pflanzenarten sind rund eine Million vom Aussterben bedroht. Viele könnten schon in den nächsten Jahrzehnten verschwinden. Auch die Sicherheit von Lebensmitteln, die Gesundheit und Lebensqualität seien dadurch bedroht. Für knapp zwei Drittel der 863 in Deutschland vorkommenden Biotoptypen besteht eine angespannte Gefährdungslage. Hauptverantwortlich für die Zerstörung ist der Mensch durch intensiv betriebene Landwirtschaft, Abholzung, Bergbau, Fischerei und Jagd. - Doch nicht die Bauern sind schuld, vielmehr die Bewirtschaftungsweise, zu der sie durch das System gezwungen werden. Leider verdrängt die Klimaschutzdebatte die für den Planeten wesentlich dramatischere Problematik des Artenverlustes. Wie oft musste vor ein paar Jahren ein Autofahrer die Windschutzscheibe von Insekten reinigen?

    Unter Leitung von Marian Przybilla, Mitglied der Deutschen Waldjugend Naturschutzturm e.V. und Naturschutzhelfer des Landkreises, geht es etwa 3,5 Kilometer über eine letztmalige Wegeführung querfeldein, über Stock und Stein, durch Feld, Flur und Brachland, vorbei an einem Schrottauto in der Natur, auch einem stillgelegten Bahndamm.

    Treffpunkt am Sonntag, 7. Juli 2019 um 10:00 Uhr am Bahnhof Bergfelde / Brückenstraße.

    Bitte unterstützen Sie mit Ihrer Unterschrift die Initiative "Artenvielfalt retten - Zukunft sichern"! Initiatoren sind die großen Naturschutzverbände NABU, BUND, Grüne Liga, Die Naturfreunde. Danke!

  • Sa
    07
    Sep
    2019
    So
    08
    Sep
    2019
    11:00 bis 17:00 UhrKünstlerhof Frohnau

    Tag der offenen Tür im Künstlerhof Frohnau mit Angeboten für Kinder durch die Deutsche Waldjugend.

  • So
    08
    Sep
    2019
    14:00 UhrBerlin-Frohnau, Bushaltestelle Hubertusweg

    Außergewöhnlich: Ein Wald als Gartendenkmal. Frohnau ist nach dem Vorbild der englischen Gartenstadtbewegung entworfen worden und sollte eigentlich viel größer werden. Die heutigen Waldwege wurden vom Landschaftsarchitekten Ludwig Lesser 1908 als Straßen – in Windungen an natürliche Höhenunterschiede angepasst – für eine geplante, doch nie realisierte Siedlung angelegt. Jetzt entwickelt sich dieser Frohnauer Forst zum Urwald. Guido Graf Henkel Fürst von Donnersmarck, durch Besitz von Kohlegruben und Stahlhütten in Schlesien einer der reichsten Männer seiner Zeit, kaufte das Areal dem Baron Werner von Veltheim ab. Der Verkaufspavillon von 1908, wo Frohnau seinen Anfang nahm, befindet sich heute im Künstlerhof Frohnau und wird besichtigt. - Im Anschluss Gelegenheit zum Besuch der Ateliers im Künstlerhof.

    Zum Tag des offenen Denkmals bieten wir einen Spaziergang mit spannenden Geschichten unter dem Titel "Gartendenkmal und Urwald", Treffpunkt Oranienburger Chaussee (B96), Bushaltestelle Hubertusweg (Bus 125) um 14:00 Uhr.

  • Sa
    14
    Sep
    2019
    11:00 bis 13:00 UhrKünstlerhof Berlin-Frohnau, Hubertusweg 60

    Auf ins Abenteuer - Mach mit bei der Deutschen Waldjugend

    Bei jedem Treffen gibt es Spannendes zur Natur auf dem Gelände im Künstlerhof Frohnau. Natürlich lernst Du auch den Wald drumherum kennen für Neues, zum Spielen, am Lagerfeuer und Geschichten zur Geschichte. Wir treffen uns jeden 2. und 4. Samstag im Monat, auch in den Ferien. - Für Dich sind da: Laurence Sanchez und Nadine Weiß.

  • Sa
    28
    Sep
    2019
    11:00 bis 13:00 UhrKünstlerhof Berlin-Frohnau, Hubertusweg 60

    Auf ins Abenteuer - Mach mit bei der Deutschen Waldjugend

    Bei jedem Treffen gibt es Spannendes zur Natur auf dem Gelände im Künstlerhof Frohnau. Natürlich lernst Du auch den Wald drumherum kennen für Neues, zum Spielen, am Lagerfeuer und Geschichten zur Geschichte. Wir treffen uns jeden 2. und 4. Samstag im Monat, auch in den Ferien. - Für Dich sind da: Laurence Sanchez und Nadine Weiß.

  • Sa
    12
    Okt
    2019
    11:00 bis 13:00 UhrKünstlerhof Berlin-Frohnau, Hubertusweg 60

    Auf ins Abenteuer - Mach mit bei der Deutschen Waldjugend

    Bei jedem Treffen gibt es Spannendes zur Natur auf dem Gelände im Künstlerhof Frohnau. Natürlich lernst Du auch den Wald drumherum kennen für Neues, zum Spielen, am Lagerfeuer und Geschichten zur Geschichte. Wir treffen uns jeden 2. und 4. Samstag im Monat, auch in den Ferien. - Für Dich sind da: Laurence Sanchez und Nadine Weiß. Wo du uns findest und was dich erwartet erfährst du hier.

  • Sa
    26
    Okt
    2019
    11:00 bis 13:00 UhrKünstlerhof Berlin-Frohnau, Hubertusweg 60

    Auf ins Abenteuer - Mach mit bei der Deutschen Waldjugend

    Bei jedem Treffen gibt es Spannendes zur Natur auf dem Gelände im Künstlerhof Frohnau. Natürlich lernst Du auch den Wald drumherum kennen für Neues, zum Spielen, am Lagerfeuer und Geschichten zur Geschichte. Wir treffen uns jeden 2. und 4. Samstag im Monat, auch in den Ferien. - Für Dich sind da: Laurence Sanchez und Nadine Weiß. Wo du uns findest und was dich erwartet erfährst du hier.

  • Sa
    09
    Nov
    2019
    11:00 bis 13:00 UhrKünstlerhof Berlin-Frohnau, Hubertusweg 60

    Auf ins Abenteuer - Mach mit bei der Deutschen Waldjugend

    Bei jedem Treffen gibt es Spannendes zur Natur auf dem Gelände im Künstlerhof Frohnau. Natürlich lernst Du auch den Wald drumherum kennen für Neues, zum Spielen, am Lagerfeuer und Geschichten zur Geschichte. Wir treffen uns jeden 2. und 4. Samstag im Monat, auch in den Ferien. - Für Dich sind da: Laurence Sanchez und Nadine Weiß. Wo du uns findest und was dich erwartet erfährst du hier.

  • Sa
    23
    Nov
    2019
    11:00 bis 13:00 UhrKünstlerhof Berlin-Frohnau, Hubertusweg 60

    Auf ins Abenteuer - Mach mit bei der Deutschen Waldjugend

    Bei jedem Treffen gibt es Spannendes zur Natur auf dem Gelände im Künstlerhof Frohnau. Natürlich lernst Du auch den Wald drumherum kennen für Neues, zum Spielen, am Lagerfeuer und Geschichten zur Geschichte. Wir treffen uns jeden 2. und 4. Samstag im Monat, auch in den Ferien. - Für Dich sind da: Laurence Sanchez und Nadine Weiß. Wo du uns findest und was dich erwartet erfährst du hier.

  • Sa
    07
    Dez
    2019
    11:00 bis 13:00 UhrKünstlerhof Berlin-Frohnau, Hubertusweg 60

    Auf ins Abenteuer - Mach mit bei der Deutschen Waldjugend

    Bei jedem Treffen gibt es Spannendes zur Natur auf dem Gelände im Künstlerhof Frohnau. Natürlich lernst Du auch den Wald drumherum kennen für Neues, zum Spielen, am Lagerfeuer und Geschichten zur Geschichte. Wir treffen uns in der Regel jeden 2. und 4. Samstag im Monat (mit Ausnahme Dezember). - Für Dich sind da: Laurence Sanchez und Nadine Weiß. Wo du uns findest und was dich erwartet erfährst du hier.

  • So
    08
    Dez
    2019
    11:00 bis 18:00 UhrKünstlerhof Berlin-Frohnau, Hubertusweg 60

    Künstler öffnen ihre Ateliers zum Winterrundgang und die Deutsche Waldjugend hat ein Angebot für Kinder: Weihnachtsbasteleien mit Naturmaterial in der Jurte.

  • Sa
    21
    Dez
    2019
    11:00 bis 13:00 UhrKünstlerhof Berlin-Frohnau, Hubertusweg 60

    Auf ins Abenteuer - Mach mit bei der Deutschen Waldjugend

    Bei jedem Treffen gibt es Spannendes zur Natur auf dem Gelände im Künstlerhof Frohnau. Natürlich lernst Du auch den Wald drumherum kennen für Neues, zum Spielen, am Lagerfeuer und Geschichten zur Geschichte. Wir treffen uns in der Regel jeden 2. und 4. Samstag im Monat (mit Ausnahme Dezember). - Für Dich sind da: Laurence Sanchez und Nadine Weiß. Wo du uns findest und was dich erwartet erfährst du hier.

  • Sa
    11
    Jan
    2020
    11:00 bis 13:00 UhrKünstlerhof Berlin-Frohnau, Hubertusweg 60

    Auf ins Abenteuer - Mach mit bei der Deutschen Waldjugend

    Bei jedem Treffen gibt es Spannendes zur Natur auf dem Gelände im Künstlerhof Frohnau. Natürlich lernst Du auch den Wald drumherum kennen für Neues, zum Spielen, am Lagerfeuer und Geschichten zur Geschichte. Wir treffen uns in der Regel jeden 2. und 4. Samstag im Monat. - Für Dich sind da: Laurence Sanchez und Nadine Weiß. Wo du uns findest und was dich erwartet erfährst du hier.

  • Sa
    25
    Jan
    2020
    11:00 bis 13:00 UhrKünstlerhof Berlin-Frohnau, Hubertusweg 60

    Auf ins Abenteuer - Mach mit bei der Deutschen Waldjugend

    Bei jedem Treffen gibt es Spannendes zur Natur auf dem Gelände im Künstlerhof Frohnau. Natürlich lernst Du auch den Wald drumherum kennen für Neues, zum Spielen, am Lagerfeuer und Geschichten zur Geschichte. Wir treffen uns in der Regel jeden 2. und 4. Samstag im Monat. - Für Dich sind da: Laurence Sanchez und Nadine Weiß. Wo du uns findest und was dich erwartet erfährst du hier.

  • Sa
    08
    Feb
    2020
    11:00 bis 13:00 UhrKünstlerhof Berlin-Frohnau, Hubertusweg 60

    Auf ins Abenteuer - Mach mit bei der Deutschen Waldjugend

    Bei jedem Treffen gibt es Spannendes zur Natur auf dem Gelände im Künstlerhof Frohnau. Natürlich lernst Du auch den Wald drumherum kennen für Neues, zum Spielen, am Lagerfeuer und Geschichten zur Geschichte. Wir treffen uns in der Regel jeden 2. und 4. Samstag im Monat. - Für Dich sind da: Laurence Sanchez und Nadine Weiß. Wo du uns findest und was dich erwartet erfährst du hier.

  • Sa
    22
    Feb
    2020
    11:00 bis 13:00 UhrKünstlerhof Berlin-Frohnau, Hubertusweg 60

    Auf ins Abenteuer - Mach mit bei der Deutschen Waldjugend

    Bei jedem Treffen gibt es Spannendes zur Natur auf dem Gelände im Künstlerhof Frohnau. Natürlich lernst Du auch den Wald drumherum kennen für Neues, zum Spielen, am Lagerfeuer und Geschichten zur Geschichte. Wir treffen uns in der Regel jeden 2. und 4. Samstag im Monat. - Für Dich sind da: Laurence Sanchez und Nadine Weiß. Wo du uns findest und was dich erwartet erfährst du hier.

  • Sa
    14
    Mrz
    2020
    11:00 bis 13:00 UhrKünstlerhof Berlin-Frohnau, Hubertusweg 60

    Auf ins Abenteuer - Mach mit bei der Deutschen Waldjugend

    Bei jedem Treffen gibt es Spannendes zur Natur auf dem Gelände im Künstlerhof Frohnau. Natürlich lernst Du auch den Wald drumherum kennen für Neues, zum Spielen, am Lagerfeuer und Geschichten zur Geschichte. Wir treffen uns in der Regel jeden 2. und 4. Samstag im Monat. - Für Dich sind da: Laurence Sanchez und Nadine Weiß. Wo du uns findest und was dich erwartet erfährst du hier.

  • Sa
    28
    Mrz
    2020
    11:00 bis 13:00 UhrKünstlerhof Berlin-Frohnau, Hubertusweg 60

    Auf ins Abenteuer - Mach mit bei der Deutschen Waldjugend

    Bei jedem Treffen gibt es Spannendes zur Natur auf dem Gelände im Künstlerhof Frohnau. Natürlich lernst Du auch den Wald drumherum kennen für Neues, zum Spielen, am Lagerfeuer und Geschichten zur Geschichte. Wir treffen uns in der Regel jeden 2. und 4. Samstag im Monat. - Für Dich sind da: Laurence Sanchez und Nadine Weiß. Wo du uns findest und was dich erwartet erfährst du hier.

  • Do
    09
    Apr
    2020
    Di
    14
    Apr
    2020
    ganztägigPotsdam-Krampnitz

    Zum 30. Mal begehen wir unser traditionelles Osterzeltlager in Krampnitz. Zusammen mit Groß und Klein werden wir sechs Tage lang das Abenteuer Zeltlager erleben. Vom Forsteinsatz am Bodendenkmal "Römerschanze" über Kochen am offenen Feuer und schlafen in der Jurte, bis hin zum Eierfärben mit Naturmaterialien,
    ist für jeden etwas dabei.

  • Sa
    11
    Apr
    2020
    ab 9:00 UhrPotsdam-Krampnitz

    Auf ins Abenteuer - Forsteinsatz

    Für Wald und Natur im Gebiet des Königswaldes Potsdam unterwegs (Gruppenstunde). Treffpunkt um 9:00 Uhr auf der Wiese an der Revierförsterei Krampnitz, Rotkehlchenweg 5, 14476 Potsdam.

  • Sa
    25
    Apr
    2020
    11:00 bis 13:00 UhrKünstlerhof Berlin-Frohnau, Hubertusweg 60

    Auf ins Abenteuer - Tag des Baumes

    Bei jedem Treffen gibt es Spannendes zur Natur auf dem Gelände im Künstlerhof Frohnau. Natürlich lernst Du auch den Wald drumherum kennen für Neues, zum Spielen, am Lagerfeuer und Geschichten zur Geschichte. Wir treffen uns in der Regel jeden 2. und 4. Samstag im Monat. - Für Dich sind da: Laurence Sanchez und Nadine Weiß. Wo du uns findest und was dich erwartet erfährst du hier.

  • Sa
    09
    Mai
    2020
    11:00 bis 13:00 UhrKünstlerhof Berlin-Frohnau, Hubertusweg 60

    Auf ins Abenteuer - Schwerpunkt Europa und der CO²-Fußabdruck

    Bei jedem Treffen gibt es Spannendes zur Natur auf dem Gelände im Künstlerhof Frohnau. Natürlich lernst Du auch den Wald drumherum kennen für Neues, zum Spielen, am Lagerfeuer und Geschichten zur Geschichte. Wir treffen uns in der Regel jeden 2. und 4. Samstag im Monat. - Für Dich sind da: Laurence Sanchez und Nadine Weiß. Wo du uns findest und was dich erwartet erfährst du hier.

  • So
    17
    Mai
    2020
    11:00 bis 18:00 UhrÖkowerk, Teufelsseechaussee 22, 14193 Berlin

    Stadt-Wald-See - Das 35. Ökowerkfest und wir sind mit dabei.

  • Sa
    23
    Mai
    2020
    11:00 bis 13:00 UhrKünstlerhof Berlin-Frohnau, Hubertusweg 60

    Auf ins Abenteuer - Mach mit bei der Deutschen Waldjugend

    Bei jedem Treffen gibt es Spannendes zur Natur auf dem Gelände im Künstlerhof Frohnau. Natürlich lernst Du auch den Wald drumherum kennen für Neues, zum Spielen, am Lagerfeuer und Geschichten zur Geschichte. Wir treffen uns in der Regel jeden 2. und 4. Samstag im Monat. - Für Dich sind da: Laurence Sanchez und Nadine Weiß. Wo du uns findest und was dich erwartet erfährst du hier.

  • Sa
    11
    Jul
    2020
    11:00 bis 13:00 UhrKünstlerhof Berlin-Frohnau, Hubertusweg 60

    Auf ins Abenteuer - Mach mit bei der Deutschen Waldjugend

    Bei jedem Treffen gibt es Spannendes zur Natur auf dem Gelände im Künstlerhof Frohnau. Natürlich lernst Du auch den Wald drumherum kennen für Neues, zum Spielen, am Lagerfeuer und Geschichten zur Geschichte. Wir treffen uns in der Regel jeden 2. und 4. Samstag im Monat. - Für Dich sind da: Laurence Sanchez und Nadine Weiß. Wo du uns findest und was dich erwartet erfährst du hier.

  • Sa
    25
    Jul
    2020
    11:00 bis 13:00 UhrKünstlerhof Berlin-Frohnau, Hubertusweg 60

    Auf ins Abenteuer - Mach mit bei der Deutschen Waldjugend

    Bei jedem Treffen gibt es Spannendes zur Natur auf dem Gelände im Künstlerhof Frohnau. Natürlich lernst Du auch den Wald drumherum kennen für Neues, zum Spielen, am Lagerfeuer und Geschichten zur Geschichte. Wir treffen uns in der Regel jeden 2. und 4. Samstag im Monat. - Für Dich sind da: Laurence Sanchez und Nadine Weiß. Wo du uns findest und was dich erwartet erfährst du hier.

  • Sa
    05
    Sep
    2020
    11:00 bis 19:00 UhrKünstlerhof Frohnau

    Weitere Infos auf der Website des Künsterhofs. Wir machen neben dem Pavillon unter der Jurte wieder ein Angebot für Kinder.

  • So
    06
    Sep
    2020
    11:00 bis 18:00 UhrKünstlerhof Frohnau

    Weitere Infos auf der Website des Künsterhofs. Wir machen neben dem Pavillon unter der Jurte wieder ein Angebot für Kinder.

  • Sa
    12
    Sep
    2020
    11:00 bis 13:00 UhrKünstlerhof Berlin-Frohnau, Hubertusweg 60

    Auf ins Abenteuer - Mach mit bei der Deutschen Waldjugend

    Bei jedem Treffen gibt es Spannendes zur Natur auf dem Gelände im Künstlerhof Frohnau. Natürlich lernst Du auch den Wald drumherum kennen für Neues, zum Spielen, am Lagerfeuer und Geschichten zur Geschichte. Wir treffen uns in der Regel jeden 2. und 4. Samstag im Monat. - Für Dich sind da: Laurence Sanchez und Nadine Weiß. Wo du uns findest und was dich erwartet erfährst du hier.

  • Sa
    26
    Sep
    2020
    11:00 bis 13:00 UhrKünstlerhof Berlin-Frohnau, Hubertusweg 60

    Auf ins Abenteuer - Mach mit bei der Deutschen Waldjugend

    Bei jedem Treffen gibt es Spannendes zur Natur auf dem Gelände im Künstlerhof Frohnau. Natürlich lernst Du auch den Wald drumherum kennen für Neues, zum Spielen, am Lagerfeuer und Geschichten zur Geschichte. Wir treffen uns in der Regel jeden 2. und 4. Samstag im Monat. - Für Dich sind da: Laurence Sanchez und Nadine Weiß. Wo du uns findest und was dich erwartet erfährst du hier.

  • Sa
    10
    Okt
    2020
    11:00 bis 13:00 UhrKünstlerhof Berlin-Frohnau, Hubertusweg 60

    Auf ins Abenteuer - Mach mit bei der Deutschen Waldjugend

    Bei jedem Treffen gibt es Spannendes zur Natur auf dem Gelände im Künstlerhof Frohnau. Natürlich lernst Du auch den Wald drumherum kennen für Neues, zum Spielen, am Lagerfeuer und Geschichten zur Geschichte. Wir treffen uns in der Regel jeden 2. und 4. Samstag im Monat. - Für Dich sind da: Laurence Sanchez und Nadine Weiß. Wo du uns findest und was dich erwartet erfährst du hier.

  • Sa
    24
    Okt
    2020
    11:00 bis 13:00 UhrKünstlerhof Berlin-Frohnau, Hubertusweg 60

    Auf ins Abenteuer - Mach mit bei der Deutschen Waldjugend

    Bei jedem Treffen gibt es Spannendes zur Natur auf dem Gelände im Künstlerhof Frohnau. Natürlich lernst Du auch den Wald drumherum kennen für Neues, zum Spielen, am Lagerfeuer und Geschichten zur Geschichte. Wir treffen uns in der Regel jeden 2. und 4. Samstag im Monat. - Für Dich sind da: Laurence Sanchez und Nadine Weiß. Wo du uns findest und was dich erwartet erfährst du hier.

  • Sa
    14
    Nov
    2020
    11:00 bis 13:00 UhrKünstlerhof Berlin-Frohnau, Hubertusweg 60

    Auf ins Abenteuer - Mach mit bei der Deutschen Waldjugend

    Bei jedem Treffen gibt es Spannendes zur Natur auf dem Gelände im Künstlerhof Frohnau. Natürlich lernst Du auch den Wald drumherum kennen für Neues, zum Spielen, am Lagerfeuer und Geschichten zur Geschichte. Wir treffen uns in der Regel jeden 2. und 4. Samstag im Monat. - Für Dich sind da: Laurence Sanchez und Nadine Weiß. Wo du uns findest und was dich erwartet erfährst du hier.

  • Sa
    28
    Nov
    2020
    11:00 bis 13:00 UhrKünstlerhof Berlin-Frohnau, Hubertusweg 60

    Auf ins Abenteuer - Mach mit bei der Deutschen Waldjugend

    Bei jedem Treffen gibt es Spannendes zur Natur auf dem Gelände im Künstlerhof Frohnau. Natürlich lernst Du auch den Wald drumherum kennen für Neues, zum Spielen, am Lagerfeuer und Geschichten zur Geschichte. Wir treffen uns in der Regel jeden 2. und 4. Samstag im Monat. - Für Dich sind da: Laurence Sanchez und Nadine Weiß. Wo du uns findest und was dich erwartet erfährst du hier.

  • Sa
    12
    Dez
    2020
    11:00 bis 13:00 UhrKünstlerhof Berlin-Frohnau, Hubertusweg 60

    Auf ins Abenteuer - Mach mit bei der Deutschen Waldjugend

    Bei jedem Treffen gibt es Spannendes zur Natur auf dem Gelände im Künstlerhof Frohnau. Natürlich lernst Du auch den Wald drumherum kennen für Neues, zum Spielen, am Lagerfeuer und Geschichten zur Geschichte. Wir treffen uns in der Regel jeden 2. und 4. Samstag im Monat. - Für Dich sind da: Laurence Sanchez und Nadine Weiß. Wo du uns findest und was dich erwartet erfährst du hier.

  • Sa
    10
    Jul
    2021
    11:00 bis 13:00 UhrKünstlerhof Berlin-Frohnau, Hubertusweg 60

    Auf ins Abenteuer - Mach mit bei der Deutschen Waldjugend

    Bei jedem Treffen gibt es Spannendes zur Natur auf dem Gelände im Künstlerhof Frohnau. Natürlich lernst Du auch den Wald drumherum kennen für Neues, zum Spielen, am Lagerfeuer und Geschichten zur Geschichte. Wir treffen uns in der Regel jeden 2. und 4. Samstag im Monat. - Für Dich sind da: Laurence Sanchez und Nadine Weiß. Wo du uns findest und was dich erwartet erfährst du hier.

  • Sa
    24
    Jul
    2021
    11:00 bis 13:00 UhrKünstlerhof Berlin-Frohnau, Hubertusweg 60

    Auf ins Abenteuer - Mach mit bei der Deutschen Waldjugend

    Bei jedem Treffen gibt es Spannendes zur Natur auf dem Gelände im Künstlerhof Frohnau. Natürlich lernst Du auch den Wald drumherum kennen für Neues, zum Spielen, am Lagerfeuer und Geschichten zur Geschichte. Wir treffen uns in der Regel jeden 2. und 4. Samstag im Monat. - Für Dich sind da: Laurence Sanchez und Nadine Weiß. Wo du uns findest und was dich erwartet erfährst du hier.

  • Fr
    13
    Aug
    2021
    So
    15
    Aug
    2021
    ganztägigPotsdam-Krampnitz

    Unser Zeltlager in Krampnitz: Zusammen mit Groß und Klein werden wir das Abenteuer Zeltlager erleben. Vom Forsteinsatz am Bodendenkmal "Römerschanze" über Kochen am offenen Feuer bis hin zum Schlafen in der Jurte ist für jeden etwas dabei.

  • Sa
    28
    Aug
    2021
    11:00 bis 13:00 UhrKünstlerhof Berlin-Frohnau, Hubertusweg 60

    Auf ins Abenteuer - Mach mit bei der Deutschen Waldjugend

    Bei jedem Treffen gibt es Spannendes zur Natur auf dem Gelände im Künstlerhof Frohnau. Natürlich lernst Du auch den Wald drumherum kennen für Neues, zum Spielen, am Lagerfeuer und Geschichten zur Geschichte. Wir treffen uns in der Regel jeden 2. und 4. Samstag im Monat. - Für Dich sind da: Laurence Sanchez und Nadine Weiß. Wo du uns findest und was dich erwartet erfährst du hier.

  • So
    29
    Aug
    2021
    ca. 15:00 UhrKünstlerhof Berlin-Frohnau, Hubertusweg 60

    Nach einer Ausfahrt kommen die Oldtimer, Motorräder und Autos, etwa um 15 Uhr zu uns in den Künstlerhof in Frohnau.

Bildquellen:

  • Seifenblasen: Deutsche Waldjugend Bundesverband e. V.