Datenschutzerklärung

Persönliche Daten

Den Schutz Ihrer persönlichen Daten nehmen wir sehr ernst. Deshalb halten wir uns strikt an die Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), des Telemediengesetzes (TMG) sowie anderer datenschutz­rechtlicher Bestimmungen.

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne die Angabe personenbezogener Daten möglich. Persönliche Daten, die Sie uns per E-Mail oder über das Kontaktformular übermitteln, werden nur zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Personenbezogene Daten werden von uns ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung in keinem Fall an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff Dritter ist nicht möglich.

Zugriffsdaten und Log-Files

In den Log-Files unseres Servers werden automatisch Daten über die Zugriffe auf unsere Website gespeichert. Die Speicherung dient internen systembezogenen Zwecken. Protokolliert werden unter anderem Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über den erfolgreichen Abruf, Browser und anfragende Domain. Dabei ist es uns nicht möglich, Rückschlüsse auf einzelne Personen zu ziehen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen oder eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Wir behalten uns jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Cookies

Für die grundlegende Funktionalität unserer Website sind Cookies nicht erforderlich. Wie Sie Cookies kontrollieren, löschen oder deaktivieren können, entnehmen Sie bitte der Doku­mentation des von Ihnen verwendeten Browsers.

Einbindung von Inhalten Dritter

Die Einbindung von Inhalten Dritter (beispielsweise Videos von YouTube oder Kartenmaterial von Google™ Maps) setzt voraus, dass der jeweilige Dritt-Anbieter die IP-Adresse des Nutzers wahrnehmen kann, da die Inhalte ohne diese nicht an den Browser des Nutzers ausgeliefert werden können. Die IP-Adresse ist somit für die Darstellung dieser Inhalte zwingend erforderlich. Wir haben keinen Einfluss auf die weitere Verwendung der IP-Adresse durch den jeweiligen Dritt-Anbieter.

Social-Media-Buttons

Mit Shariff schützen wir Ihre Privatsphäre vor der übertriebenen Neugierde sozialer Netzwerke wie Facebook, Google+ und Twitter. Somit können Sie Social Media nutzen, ohne Ihre Privatsphäre unnötig aufs Spiel zu setzen. Das c’t-Projekt Shariff ersetzt die üblichen Share-Buttons der Social Networks und schützt Ihr Surf-Verhalten vor neugierigen Blicken. Dennoch reicht ein einziger Klick auf den Button, um Informationen mit anderen zu teilen. Sie müssen hierfür nichts weiter unternehmen, unser Webteam hat sich bereits um alles gekümmert. – Weitere Infos erhalten Sie auf der Projektseite von c’t.

Auskunftsrecht

Auf der Grundlage des Bundesdatenschutzgesetzes erteilen wir Ihnen Auskunft über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlicher Daten. Das Recht auf Korrektur, Sperrung oder Löschung persönlicher Daten steht unter dem Vorbehalt, dass diesem Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht. Erteilte Einwilligungen können Sie jederzeit formlos widerrufen. Die Kontaktdaten finden Sie im Impressum.